Extrablatt – Test: ABSIMA CR 3.4 Sherpa

DER BERG RUFT…!

Meterhohe Staubwolken über der Wüste verdecken die aufgehende
Sonne! Was zum…? Gebanntes Starren ins sandige Nichts!

Da, Lichter tauchen auf, aus der Wolke schießt etwas auf die Kamera
zu! Ein Fahrzeug, mächtige Front, bullige Reifen, olivfarben, hoch.
Bremsmanöver! Sand prasselt auf Objektiv und Fotograf.

Vor uns steht der neue CR 3.4 der Nürnberger Fahrzeugschmiede
Absima. Spitzname „Sherpa“.

Das und mehr, wie der Rest der Wüste war, wie es in den Bergen weitergeht,
wie sich der Sherpa schlägt und was er kann,
ist hier in der PDF-Datei zu lesen:   klick auf -> Absima-Sherpa-Fahrbericht

Wir als Namensvetter haben uns sehr gefreut, von ABSIMA einen Vorab-Testwagen zu erhalten und
wollen dem Leser jetzt aber nicht länger den Spaß vorenthalten!
Also, einfach die PDF-Datei -> Absima-Sherpa-Fahrbericht  anklicken, öffnen und mit einem
Grinsen etwas zu diesem neuen Fahrzeug lesen.

Viel Spaß dabei!

Die Chefredaktion

Share this Page